intifada 31
Von Margarethe Berger
intifada 31
Die Ablehnung des Zionismus hat weltweit zugenommen
Von Jonas Hofer

Die Lage im Nahen Osten spitzt sich zu. Die zionistische Führung verhält sich immer rücksichtsloser – zugleich wächst in der arabischen Welt der Widerstand, international die Wut.

intifada 31
Versuch einer Interpretation der jüngsten Wahlen zum Parlament
Von Mundher Al-Adhami

Wie sind die Ergebnisse der letzten Wahlen im Irak von einer Anti-Besatzungs-Perspektive aus zu interpretieren? Für die Antwort müssen mehrere Trends berücksichtigt werden.

intifada 31
Identitätsfindung und -erfindung zwischen Wissenschaft und Politik
Von Dieter Reinisch

In kaum einem anderen Land ist die wissenschaftliche Altertumsforschung den politisch-militärischen Expansionsbestrebungen derart untergeordnet wie in Israel.

intifada 31
Im Sudan bestätigen die Wahlen die Spaltung des Landes
Von Mohammad Aburous

Der Sudan zählt zur „Achse des Bösen“. In westlichen Medien wird die Regierung verteufelt, es gibt kaum Analysen der tatsächlichen politischen Entwicklungen.

intifada 31
Was hinter dem Krieg Indiens gegen seine Ureinwohner steckt
Von Arundhati Roy

Die indische Regierung hat das Siedlungsgebiet der Ureinwohner zur Ausbeutung durch Privatunternehmen freigegeben. Die Ureinwohner müssen weg.

intifada 31
Impressionen vom Wiederaufbau Afghanistans
Von Masud Ulfat

Nach neun Jahren Besatzung scheint sich das Land rückwärts zu bewegen. Beschworen von der westlichen Koalition halten die Geister der Vergangenheit Afghanistan im Griff.

intifada 31
Staatsschuldenkrise hat Europa erfasst
Von Stefan Hirsch

Anfang Mai 2010 ist die Finanzkrise endgültig in eine neue Runde gegangen. Die Krise der griechischen Staatsfinanzen hat sich zu einer Krise der Euro-Zone ausgeweitet.

intifada 31
Bestehende Organisationsdelikte und das Terrorismuspräventionsgesetz 2010
Von Farah Abu Shawki

Das österreichische Innenministerium plant eine Verschärfung der Terrorismusgesetze. Mit der Novelle werden bisher legale Verhaltensweisen unter strenge Strafen gestellt.

intifada 31
Zwischen Antagonismus und Opposition Ihrer Majestät
Von Thomas Zmrzly

Der Wahlerfolg der Linkspartei bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen stärkt die innerparteiliche linke Strömung.